Anzeige
Perfekt manikürt und extra lang

Heidi Klums schönste Nagellack-Trends: So gelingen dir die sexy Nail-Designs der GNTM-Chefin

  • Aktualisiert: 12.04.2024
  • 14:45 Uhr
  • Regine Wagner
Heidi Klum trägt ihre Fingernägel gerne in einem kräftigen Rot.
Heidi Klum trägt ihre Fingernägel gerne in einem kräftigen Rot.© picture alliance / ZUMAPRESS.com | Kay Blake

Heidi Klum ist nicht nur bekannt für ihre beeindruckende Karriere als Model und Germany's Next Topmodel, sondern auch für ihren einzigartigen Stil. Eines ihrer Markenzeichen sind ihre perfekten, langen Fingernägel - aktuell in ovaler Form und sattem Rot! Ihre Signature-Nail-Designs zum Nachstylen.

Anzeige

Die 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab dem 15. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Anzeige
Anzeige

So gelingt die Maniküre à la Heidi Klum

Heidi Klums Nägel sind vor allem eines: lang! Genauer gesagt extra lang. Dazu meist oval geformt, was ihre ohnehin schlanken, langen Fingern noch betont. Die Spitzen der Nägel sind abgerundet und der meist helle Nagellack lässt die Nägel trotz der Länge natürlich aussehen. Für besondere Anlässe und Outfits setzt Heidi auch mal auf sattes Rot oder sogar cooles Schwarz - ein echter Eyecatcher!

Strahlend schön mit 50: Hier kommen die Beauty-Geheimnisse von GNTM-Chefin Heidi Klum!

Lass dich inspirieren! Diese coolen Looks trägt Heidi bei GNTM

Wir zeigen dir, wie du die angesagten Nagel-Trends in verschiedenen Farben an deinen Naturnägeln mit Press-on-Nails oder mit einem Gelnägel-Starter-Set stylen kannst.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Lang und oval gefeilte Naturnägel in hellen Farbtönen

Du hast von Natur aus schön geformte und stabile Fingernägel? Glückwunsch! Dann gib deinen Nägeln etwa 4 Wochen Zeit, eine gute Länge zu erreichen. Ein bisschen Unterstützung der Nägel kann nicht schaden, verwendet am besten einen Nagelhärter oder Hausmittel für starke Fingernägel, damit kein Nagel einreißt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Jetzt geht’s an die Maniküre:

  1. Den alten Lack entfernen: Ein mit Nagellackentferner getränktes Wattepad auf die Nägel geben, die Flüssigkeit kurz einwirken lassen, dabei das Pad sanft auf die Nagelplatte pressen. So löst sich der Lack und du kannst anschließend ohne Rubbeln den Nagellack mit dem Wattepad einfach abwischen.
  2. Gründliche Reinigung: Hände für einige Minuten in ein lauwarmes Handbad eintauchen und anschließend die Fingernägel mit Seife und einer weichen Nagelbürste reinigen.
  3. Nagelhaut behandeln: Nach dem Handbad sollte die Nagelhaut schön weich sein und sich einfach entfernen lassen. Jetzt die empfindliche Nagelhaut mit einem Rosenholzstäbchen oder einem Nagelhautschieber aus Plastik vorsichtig zurückschieben.
  4. Nägel feilen: Jetzt werden die Nägel im langen, ovalen Style von Heidi Klum gefeilt. Wähle dafür eine Feile, die für deine Nägel geeignet ist und halte sie in einem Winkel von etwa 45 Grad zum Nagel. Feile nun vorsichtig von oben nach unten und bringe die Nägel in eine schöne, ovale Form. Glätte anschließend die Oberflächen der Nägel mit einem Buffer oder einem Polierblock.
  5. Nägel richtig lackieren: Starte mit einem Base Coat und lasse ihn trocknen. Nun weißen oder beigen Farblack in dünnen Schichten auftragen. Jede Schicht sollte gut durchgetrocknet sein, bevor man die nächste aufträgt. Als letzte Schicht wird der Lack mit einem Top Coat versiegelt.

Im Clip: Gelnägel oder Shellac - was passt zu dir?

Anzeige

Lange Gelnägel in Schwarz

Sind deine Nägel zwar lang, aber doch nicht so stabil, lassen sie sich mit Gel oder Acryl aufbauen. Am einfachsten geht's mit einem Gelnägel-Starter-Set, darin ist alles enthalten, was ihr braucht, um Gelnägel selber zu machen.

So funktioniert die Methode:

  1. Reinige deine Nägel wie oben beschrieben und feile sie in die gewünschte Form. Die Oberfläche mit einer feinen Feile leicht aufrauen und anschließend mit einem Cleanser reinigen.
  2. Trage nun eine dünne Schicht des Primers auf und lasse ihn unter der UV-Lampe aushärten. Richte dich dabei nach der im Starter-Set angegebenen Zeit.
  3. Jetzt Aufbaugel anwenden und unter der UV-Lampe trocknen lassen. Die dabei entstehende Schwitzschicht könnt ihr mit dem Cleanser entfernen.
  4. Tragte jetzt das schwarze Farbgel auf und lasst es aushärten.
  5. Jetzt pinselt ihr ein klares Aufbaugel auf und lasst es erneut aushärten.
  6. Zum Schluss wird die Modellage mit einem Versiegelungslack abgeschlossen - fertig!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Tiefrote Fingernägel in Überlänge

Auch in sattem Rot überzeugt der Nagel-Trend von Heidi Klum, besonders, wenn diese ausgefallene Form dazu kommt: extrem lang, spitz zulaufend und zum Ende hin eckig gefeilt, also ein Mix aus Stilettos und Square Nails. Bei der Länge ist der Naturnagel in der Regel nicht robust genug. Kunstnägel wie Press-on-Nails sind dagegen eine echte Alternative, um schnell die gewünschte Länge der Fingernägel zu erreichen. Die künstlichen Nägel werden mit Klebepad, Tipkleber oder Acrylgel auf den vorbereiteten Nägel befestigt. Am einfachsten ist es, wenn du dich direkt für eine lange, ovale Form mit gerader Spitze entscheidest und diese nur noch geringfügig optimierst.

So stylst du die roten Kunstnägel:

  1. Zuerst wird der Naturnagel gereinigt und entfettet.
  2. Nun wird der Kunstnagel so gefeilt, dass er in das individuelle Nagelbett passt.
  3. Klebe ihn jetzt den auf deinem Naturnagel fest.
  4. Zum Schluss werden die Nägel noch in einem intensiven Rotton lackiert - fertig!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Heidi Klums Fingernägel - perfekt manikürt und kunstvoll gestaltet

Heidi Klums Nägel sind immer eine Quelle der Inspiration. Egal, ob du einen natürlichen Nude-Look bevorzugst oder mutigere Designs in Schwarz oder Rot ausprobieren möchtest: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Stil der Mode-Ikone nachzuahmen. Mit ein wenig Übung und den richtigen Werkzeugen kannst du die schönsten Looks ganz easy nachstylen!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Du wünschst dir noch mehr Beauty-Inspiration von der schönen Heidi? Entdecke hier die coolsten Hairstylings des Supermodels, ihren Leo-Zweiteiler-Urlaubslook und Heidis absolute Lieblingsdüfte.  

Mehr aktuelle Nagel-Trends
Female hand with a beautiful long nails in brown and shimmer color on a green silk background
News

Top 12 Nagellack-Trends 2024: Mit diesen coolen Nail Designs und Farben in ein stylishes Frühjahr

  • 13.04.2024
  • 09:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group