Anzeige
Diese Szenen sorgen für Aufsehen

"Du ekelst mich an!": Der wahre Grund für Mares Gefühlsausbruch gegen Armin

  • Aktualisiert: 11.04.2024
  • 09:30 Uhr
  • Jan Islinger

Erschütternde Szenen: Im Trailer zu Folge 8 waren heftiger Streit und sogar Handgreiflichkeiten zu sehen. Was es damit auf sich hat, kannst du hier nachlesen.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Inhalt

Das Wichtigste in Kürze

  • Heftige Szenen in der Vorschau: Was war der Anlass für den Mega-Zoff in Folge 8? Hier bekommst du die Antwort.

  • Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier. Außerdem haben wir die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 für dich zusammengefasst. Alle aktuellen Geschehnisse kannst du in unserem Newsblog nachlesen. 

+++ Update, 4. April 2024 +++

Anzeige
Anzeige

Was wirklich hinter den harten Sprüchen aus der Vorschau steckt

Der Trailer zu Folge 8 sorgte in der vorigen Woche für reichlich Furore. Fans wurden Zeuge, wie sich mehrere Models heftige Sprüche an die Köpfe warfen. "Du ekelst mich so sehr an!", feuerte Mare Armin entgegen und hatte dabei eine äußerst aggressive Haltung.

Auch Xenia und Kadidja schienen in einen harten Streit verwickelt und Prinz Marvin kassierte gar einen Schlag von Grace. Doch was hat es damit auf sich?

Mike Singer hat die Finger im Spiel

Für die heftigen Szenen gibt es einen Verantwortlichen: Mike Singer. Der Sänger und Songwriter hat in Folge 8 zum Casting für sein neues Musikvideo geladen und fordert die Models gleich mehrfach. Nachdem die Topmodel-Anwärter:innen in einer ersten Runde ihre Dancing-Skills unter Beweis stellen dürfen, geht es in Runde zwei um ein Kernelement von Musikvideos, nämlich Schauspielerei.

Wir wollen jetzt sehen, wie ihr einen Streit inszeniert.

Mike Singer

Sechs Models schaffen es in Runde zwei. Darunter sind Mare und Armin, die ihre Aufgabe mit Bravour lösen. Als das Male Model sich zu Beginn der Szene nähert, wird er von Mare direkt abgewiesen: "Digger, fass mich nicht an!"

"Wir waren das klassische toxische Paar, das angefangen hat, sich sehr emotional und aggressiv zu streiten", erklärt Armin hinterher. Dann fällt der Spruch, der für viel Aufregung gesorgt hat: "Du ekelst mich so sehr an!" Eine klasse schauspielerische Leistung der beiden.

Anzeige

Kadidja und Xenia geben Vollgas

Die anderen Models brauchen sich keinesfalls zu verstecken. Zwar starten Xenia und Kadidja etwas ruhiger, doch schon nach kurzer Zeit entwickelt sich bei ihnen eine explosive Stimmung. Am Ende eskaliert die Szene in heftigem Geschrei.

Ich glaub, ich hab mich das erste Mal ausrasten hören.

Xenia

Marvin und Grace: Ein Ende mit Knall

Die Storyline von Marvin und Grace ist etwas komplexer, weshalb es ein bisschen dauert, bis die Geschichte in Fahrt kommt. Die Performance endet mit einem Knall. Denn Grace wird am Ende handgreiflich und versetzt Marvin einen Schlag gegen die Brust - alles geschauspielert, versteht sich.

Mike Singers Unterstützung, Martha Böller von Universal Music, zeigt sich von den Performances begeistert: "Ich hätte nicht damit gerechnet, dass sie so schreien und Emotionen zeigen."

Welche beiden Models am Ende das Rennen gemacht haben und sich über den Job im kommenden Mike-Singer-Video freuen können, erfährst du hier.

Wie es für die Models nächste Woche weitergeht, siehst du kommenden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige
Joyn Logo
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Heftiger Streit zwischen den Models?

Die Szenen dauern nur wenige Sekunden, doch die haben es in sich! In der Vorschau für die kommende 8. Folge sind heftige Streitereien zwischen mehreren Models zu sehen. Den Anfang machen Mare und Armin. Die Topmodel-Anwärterin hat in der Sequenz alles andere als nette Worte für das Male Model übrig.

"Du ekelst mich so sehr an!", wirft die 22-Jährige dem Allgäuer an den Kopf. Dabei geht sie bedrohlich auf ihn zu, ihre Haltung aggressiv. Armin hat seine liebe Not, sich die anscheinend richtig angefressene Kandidatin vom Leib zu halten.

Anzeige

Zwischen Xenia und Kadidja wird es ungemütlich

Doch es bleibt nicht bei dieser einen Auseinandersetzung. In der nächsten Szene ist Kadidja zu beobachten, wie sie Xenia verbal hart angeht.

Verpiss dich! Und nimm ihn gleich mit!

Kadidja

Was wohl passiert ist? Und um wen geht es hier überhaupt? Wen soll Xenia denn mitnehmen? Szenenwechsel.

Ohrfeige für den Prinzen

Die letzte Sequenz schießt den Vogel ab. Wird Grace etwa handgreiflich? Wie es aussieht, geht die 24-Jährige auf Kandidat Marvin los und gibt dem ghanaischen Prinzen sogar eine Backpfeife. Kaum zu fassen!

Alles nur Show?

Kann das wirklich sein? Bisher war der Umgangston zwischen den Models doch ziemlich harmonisch! Oder handelt es sich bei den gezeigten Szenen vielleicht um eine filmreife Inszenierung? Schließlich haben sich die Kandidat:innen der vergangenen Staffeln schon öfter im Schauspiel versuchen müssen.

Beispielsweise spielten die Finalistinnen Vivien, Somajia, Nicole, Selma und Olivia in Staffel 18 an der Seite von Jennifer Lawrence und Marcus Schenkenberg. Und im Jahr davor durften die Kandidatinnen mit Brigitte Nielsen im Zuge einer Challenge eine Gefängnisszene nachstellen.

Alle aktuellen News zu "Germany's Next Topmodel" 2024
Nuri bricht beim Interview-Training mit Claudia von Brauchitsch in Tränen aus.
News

"Meinen Vater kenn ich gar nicht": Nuri schockt mit tragischer Familienbeichte

  • 15.04.2024
  • 17:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group