Anzeige
Das ProSieben-Duo im Finale

"Wer stiehlt mir die Show?" 2024 - Joko gegen Klaas: Das ikonische Duell im Finale

  • Aktualisiert: 23.02.2024
  • 10:14 Uhr
  • vk

Das Wichtigste in Kürze

  • In der 1. Folge der neuen Staffel versuchen Sarah Connor, Klaas Heufer-Umlauf, Lena Meyer-Landrut und Wildcard-Kandidatin Freya, die Show von Joko zu stehlen.

  • Zwei altbekannte Rivalen: Joko Winterscheidt steht am Ende sogar mit Klaas Heufer-Umlauf im Finale und muss seinem Worst-Case-Szenario der aktuellen Staffel zum ersten Mal ins Auge blicken.

  • "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 7 startete am 11. Februar. Alle Sendezeiten im Überblick.

Anzeige

Du willst noch mehr von "Wer stiehlt mir die Show?"
Hier geht's zu den ganzen Folgen auf Joyn und der exklusiven Vorabfolge bei Joyn PLUS+.

In der allerersten Folge der 7. Staffel kann Joko seine Show verteidigen. Im Finale setzt er sich gegen Erzfeind Klaas Heufer-Umlauf durch, obwohl dieser seine drei Münzen setzen darf. Die Kandidatinnen scheiden in den vorherigen Gewinnstufen aus.

Die ganze Folge streamen - jetzt auf Joyn!
WSMDS -Teaser
Joyn

Sieh dir die komplette Sendung an - egal wo. Egal wann.

Immer die aktuelle und alle bisherigen Folgen von "Wer stiehlt mir die Show?" zum Abruf bereit.

Anzeige
Anzeige

Neue Staffel, neue Gewinnchancen

Souverän steht Joko Winterscheidt in der 1. Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" als Moderator vor seinen neuen Gästen. Die zwei Sängerinnen Lena Meyer-Landrut und Sarah Connor sind zum ersten Mal dabei und dementsprechend aufgeregt.

Klaas Heufer-Umlauf ist zwar ebenfalls neu unter den Promis von "Wer stiehlt mir die Show?", kennt sich im Spielkosmos und bei Duellen gegen Joko aber bestens aus. Sollte Klaas die Übernahme der Quizshow gelingen, so würde Joko das wirklich persönlich nehmen.

Außerdem dabei: die Wildcard. Kandidatin Freya ist die perfekte Anwärterin und bringt einen Fanblock von sechs Leuten mit in die Show.

In der ersten Kategorie starten die Kandidat:innen mit den "Leichten Fünf", einer schnellen Fragerunde in Gewinnstufe eins. Lena überlegt noch mal kurz, eventuell ihre Teilnahme an der Show zu widerrufen - doch sie und ihre Mitspieler:innen können bei diesem Spiel mit ihrem Wissen glänzen.

Start mit "psychologischer Kriegsführung": Die leichten Fünf

Start mit "psychologischer Kriegsführung": Die leichten Fünf

Mit angezogener Handbremse schlittern Klaas, Lena und Sarah Connor ins erste Spiel dieser Staffel „Wer stiehlt mir die Show“ und realisieren Frage für Frage, auf was sie sich da eingelassen haben.

  • Video
  • 13:43 Min
  • Ab 12
Anzeige

Wildcard Freya muss die Show zuerst verlassen

Die zweite Kategorie gibt einen Vorgeschmack auf den gesamten Verlauf der Sendung: Es wird laut, hektisch und knallt. Gemeinsam mit Jokos Studioband, den Mighty Winterscheidts, sorgen Explosionen der Pyrotechnik für viel Verwirrung bei den Promis. Klaas outet sich beim Spiel sogar als Swiftie - zumindest erkennt er den Song "Anti Hero" von Pop-Sängerin Taylor Swift sofort.

Weiter geht es mit dem " Fragwürdigen Quiz ", bei dem Sarah, Klaas, Lena und Freya echten Körpereinsatz zeigen müssen, um überhaupt an die Fragen heranzukommen. Alle liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch am Ende der ersten Gewinnstufe ist klar: Wildcard-Kandidatin Freya muss die Show zuerst verlassen. Zum Abschied tritt Freya den berühmten Walk of Shame an - der führt sie direkt in die 90er-Jahre-Kult-Talkshow "Arabella".

Anzeige

Sarah Connor wird zum Zocken angestiftet

Zunächst wirkt die nächste Spielrunde relativ human: Die Promis müssen fünf schnelle Fragen mit einer von jeweils drei Antwortmöglichkeiten lösen. Darauf folgt eine Joker-Runde, bei der zuerst Sarah Connor zum Zocken verleitet wird: Sie weiß, nicht wie viele Fragen sie zuvor richtig getippt hat, und wird von Joko vor die Wahl gestellt. Neben der Chance auf mehr Punkte kann sie auch noch besondere Goodies abstauben. In dieser Gewinnstufe warten einige witzige Überraschungen auf die spielfreudigen Promis. Am Ende erhalten Sarah, Lena und Klaas ihren persönlichen Ultra-Fanblock im Publikum.

Klaas gewinnt das Spiel und dank ihm gewinnt ein Zuschauer in seinem Block ein nigelnagelneues Auto. Lena war anscheinend zu nervös und muss die Show verlassen.

Anzeige

Klaas tritt im Finale gegen Lieblingsrivalen Joko an

In der letzten Gewinnstufe vor dem Finale tritt Sarah Connor gegen Klaas an, der mit drei Punkten führt. Beide Promis müssen in einem Filmset, das "Der Exorzist" nachempfunden ist, Joko die Dummheit austreiben. Das Wissen der Final-Anwärter:innen wird in einem Teleprompter-Lückentext getestet - Klaas kann das Spiel knapp für sich entscheiden.

Es kommt zum Showdown: Katrin Bauerfeind begrüßt die beiden Endgegner Joko und Klaas im Finale. Obwohl Klaas seine drei erspielten Münzen setzt, kann Joko am Ende seine Show verteidigen und bleibt hoch zufriedener Moderator von "Wer stiehlt mir die Show?".

Die neue Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung sehen

Möchtest du dir die Wartezeit verkürzen? Dann schau dir jetzt jede Folge bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung online an. Die Preview-Folge gibt es immer vorab bei Joyn Plus+. Und natürlich kannst du auch alle bisher im TV ausgestrahlten Folgen kostenlos auf Joyn streamen und immer wieder als Wiederholung ansehen.

Das passierte zuletzt bei "WSMDS"...

Mehr News und Videos
"Wer stiehlt mir die Show" 2024: Joko Winterscheidt mit den Teilnehmer:innen Sarah Connor, Lena Meyer-Landrut und Klaas Heufer-Umlauf
News

"Wer stiehlt mir die Show?" 2024: Alle Infos zur Staffel 7 im TV und auf Joyn

  • 04.03.2024
  • 09:41 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group